Sie sind hier  >  Home  >  Industrielle Prozess Messtechnik  >  ALA5 - Ex / ATEX geschützter Br&...

ALA5 - Ex / ATEX geschützter Brückenmessverstärker


ALA5 - Ex / ATEX geschützter Brückenmessverstärker

Der neue ALA5 ist ein ATEX geprüfter Messverstärker für Dehnungsmessstreifen und DMS-basierende Sensoren. Eigensicher nach EN60079 11 und zugelassen für die Zonen 0, 1 und 2.

  • ATEX -Zulassung für die Zonen 0, 1 & 2
  • Edelstahl In-Line-Gehäuse
  • Eigensicher: EN 60079-11
  • 2-Drahtschnittstelle / 4-20 mA 
  • Einfache Gain- uns Offset-Einstellung
  • inkl. 1 m Sensorkabel und 5 m Ausgangskabel
  • Robust: Kurzschluss- und Verpolungssicher 
  • OEM-Version lieferbar 

Der In-Line-Messverstärker verbindet Dehnungsmessstreifen, Drehmoment- und Kraftaufnehmer sowie Drucksensoren über eine 2 Draht Stromschleife (4 20 mA) mit dem Messsystem. Mit seiner hohen Bandbreite von DC bis 1kHz ist der Verstärker auch für dynamische Messungen geeignet. Der Abgleich auf die Messbrücke und das Messsystem erfolgt durch eine einfache Gain- und Offset-Einstellung. Ein weiter Versorgungsspannungsbereich (9 bis 28 Volt), die Kurzschluss- und Verpolungssicherheit sowie eine Betriebstemperatur von  40 bis 85 ºC erlauben eine einfache Integration des Verstärkers in ihre Messdatenerfassungsanlage. Das IP67 / NEMA 4 Edelstahlgehäuse ist EMV-geschützt und wird mit einem Kabelsatz zum Anschluss an den Sensor und das Messsystem geliefert.
Auch eine ATEX geprüfte OEM-Version zum Einbau in eigene Sensoren oder Gehäuse ist lieferbar.



E-Mail Passwort Login erfolgt über eine gesicherte SSL Verbindung jetzt registrieren!
ZSE Electronic GmbH

ZSE Produkt-Navigation

unser Aufnehmerprogramm
DMS-Qickfinder - finden Sie den richtigen DMS für Ihre Anwendung

Wir stellen aus:

SENSOR+TEST 2019 SENSOR+TEST 2019
Nürnberg, 25.6.-27.6.19
Stand Nr. 1-307
Jetzt gratis Eintritt sichern
Entry for free


german english