Sie sind hier  >  Home  >  Sensortelemetrie  >  Power-Pickups

Power-Pickups


Power Pickup IP2 garantiert eine zuverlässige induktive Energieeinspeisung der Rotorelektronik einer Sensortelemetrie über einen Luftspalt von bis zu +/- 150mm   

Der neue induktive Power Pickup IP2 von Astech Electronic Ltd. ist eine Lösung, die die bisher bekannten Einschränkungen der Übertragungsstrecke für die induktive Energieeinspeisung aufhebt. Bewährt hat sich diese sehr effiziente Entwicklung in den vergangenen Monate bereits bei vielen anspruchsvollen Sensortelemetrielösungen von Astech an Rotoren, aber auch bei Anwendungen an parallel geführten Übertragungsstrecken wie z. B. im Maschinen - & Anlagenbau.

Bei Fahrzeugen die eine größere Einfederung zulassen (speziell auch SUVs) kann sich die Winkelstellung der Antriebswelle erheblich verändern. Dadurch kann es zu Versorgungsunterbrechungen einer an der Antriebswelle installierten induktiv gespeisten Rotorsensortelemetrie kommen. Ausgelöst wird dies durch einen zu großen Luftspalt für das zu induzierende Energiefeld zwischen Statorantenne und Rotorelektronik.

Bei Anwendung des Power Pickup IP2 von Astech kann jetzt ein Luftspalt von bis zu +/- 150 mm überwunden werden. Die induktive Energieübertragung mit einer Versorgungsleistung von bis zu 1 Watt gewährleistet Messungen an rotierenden bzw. beweglichen Objekten zuverlässig und ist somit auch für mehrkanalig ausgeführte Sensorelektroniken geeignet.

Astech Electronic Ltd. ist seit mehr als 35 Jahren auf dem Gebiet der Telemetrie erfolgreich tätig und hat mit der beschriebenen Lösung eine sehr effiziente Entwicklung vorgelegt. Vertrieb und Support in Deutschland, Österreich und der Schweiz liegen exklusiv bei ZSE Electronic Mess-Systeme und Sensortechnik GmbH.



E-Mail Passwort Login erfolgt über eine gesicherte SSL Verbindung jetzt registrieren!
ZSE Electronic GmbH

ZSE Produkt-Navigation

unser Aufnehmerprogramm
DMS-Qickfinder - finden Sie den richtigen DMS für Ihre Anwendung

Wir stellen aus:

SENSOR+TEST 2019 SENSOR+TEST 2019
Nürnberg, 25.6.-27.6.19
Stand Nr. 1-307
Jetzt gratis Eintritt sichern
Entry for free


german english